Quinoa mit ihrem milden, etwas nussigen Geschmack bietet nicht nur ein Geschmackserlebnis sondern ist eine ideale Grundlage für kreative Salate. In der Kombination mit Avocado, Mango und Brokkoli ist sie nicht nur gesund sondern schmeckt mega lecker.

Drucken

Quinoa Salat mit Mango und Avocado

Zutaten

  • 150 g Quinoa
  • 1 Mango
  • 1 Avocado
  • 1 Brokkoli
  • 1 Chilischote
  • 3-4 Zweige frische Minze

Dressing

  • 4 EL milder weißer Essig
  • 1/2 Limette
  • 1 EL Agavendicksaft oder flüssiger Honig
  • 8 EL Weintraubenkernöl
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  1. Quinoa in einen Topf mit eine Prise Salz geben, mit 2 1/2 facher Wassermenge bedecken und zum Kochen bringen. Ca. 15 Minuten auf niedriger Stufe köcheln lassen, bis das Wasser aufgenommen wurde. Den Brokkoli abbrausen, in kleine Röschen teilen und im Wasser ca. 7-10 Minuten kochen. Das Wasser abgiessen, den Brokkoli kalt abbrausen. Mango und Avocado klein schneiden. Die Chillischotte durchschneiden, entkernen und klein hacken. Alle Zutaten in einer Schale vermischen. Die Zutaten für die Vinegraite in einem Glass zusammen schütten und über den Quinoa verteilen.