die Milchbar


Kochen • Backen • Geniessen

Schlagwort: elizagust (Seite 1 von 2)

Süße Hefebrötchen mit Heidelbeeren

Als Kind habe ich sie geliebt. Leider gibt es sie hier in Deutschland nicht zu kaufen, zumindest nicht so oft wie in Polen. Wenn ich dort zur richtigen Zeit zu Besuch bin, kann ich nicht an einer Bäckerei vorbei gehen, ohne mir ein mit Heidelbeeren gefüllte Hefebrötchen mit reichlich Streuseln zu kaufen. Zwei Meter weiter ist das Brötchen schon weg. Die Heidelbeeren können sehr gut durch eine Marmelade ersetzt werden.  Weiterlesen

Erdbeer-Tiramisu

Das Erdbeer-Tiramisu – eine fruchtige Variante des Klassikers, den ich ich schon seit vielen Jahren mache und immer noch liebe.  Im Sommer, in der Erdbeerzeit muss man natürlich das Erdbeeren-Tiramisu kosten. Es schmeckt lecker, durch die Erdbeeren fruchtig und durch die Eier-Mascarpone Mischung leicht und süß.

Weiterlesen

Risoni-Salat

Als ich in meiner Vorratsschublade die Risoni-Nudeln entdeckt habe, wusste ich sofort was ich an diesem Tag essen werde. Wahrscheinlich haben einige von Ihnen noch nie von Risoni Nudeln gehört. Es sind italienische Nudeln aus Hartweizengrieß in Reisform. In Supermärkten gibt es öfter die griechische Variante – Kritharaki. Auf jeden Fall liefern sie eine Grundlage für einen sehr leckeren und schnell gemachten Salat.  Weiterlesen

Kokosmilchsuppe mit Garnelen

Ich liebe die asiatische Küche. Manchmal fahre ich direkt von der Arbeit in die Stadt, treffe mich mit meinem Mann und wir gehen zusammen vietnamesisch essen. Ach, ist das Essen lecker! Es liegt nicht schwer im Magen, das Gemüse ist knackig und nicht zerkocht, es schmeckt wunderbar nach Koriander und auch wenn man das nicht glaubt, man wird davon satt.  Weiterlesen

Erdbeer-Joghurt Shake

Pürierte Früchte jeglicher Art finde ich einfach klasse. Sobald der Frühling da ist, kriege ich öfter Appetit aus was frisches und leckeres. Was kann besser schmecken als süße Erdbeeren? Für mich gibt es keinen Ersatz dafür. Deswegen werden sie  kiloweise verarbeitet. Es gibt Erdbeermarmelade, Erdbeerkuchen, Erdbeeren-Shake und natürlich Erdbeeren pur.  Weiterlesen

Spargel Tarte

Man freut sich auf die Spargelzeit…  dann kommen die ersten Spargelverkaufsstände. Aber man denkt, die Spargelzeit ist noch gar nicht sooo richtig da. Der Spargel bleibt teuer, weil es immer noch kalt bleibt. Und irgendwann kommen die warmen Tage wo der Spargelpreis nach unten geht. Und man möchte sich satt essen aber eher man sich versah, ist die Spargelzeit vorbei. Deswegen versuche ich in der Zeit so viel Spargel wie möglich, in verschiedenen Variationen zu essen.  Weiterlesen

Tomaten mit Zwiebeln im Backofen gebacken

Wenn ich schon bei den Grill-Beilagen bin, möchte ich Ihnen die leckeren Tomaten mit Zwiebeln vorstellen. Ich schmeiße noch zusätzlich eine Paprika dazu, lege ein Paar Kapern und Oliven dazu. Mit Baguette serviert, schmeckt das Gericht frisch und lecker.  Weiterlesen

Spiegeleier auf Spinat

Nun gibt es den Frühlingsboten, das erste Frischgemüse, wieder zu kaufen. Der neue Spinat unterscheidet sich vom Winterspinat durch seine zarten Blätter. Man kann die Blätter roh, samt Stiel verzehren. Der Spinat eignet sich wunderbar für frische Salate. Auch wenn der Winterspinat durch seine Würze gut für mein Gericht geeignet wäre, konnte ich es kaum abwarten und habe einfach den Frühlingsspinat für mein Gericht genommen.  Weiterlesen

Süßkartoffel Suppe

Wenn ich eine leckere Suppe ganz schnell zaubern müsste, würde ich mich für die Süßkartoffel-Suppe entscheiden. Im Geschmack wie im Aussehen ähnelt sie der Kürbis-Suppe. So einfach wie sie ist, so köstlich schmeckt sie auch.

Weiterlesen

Mousse au Chocolat

Schaumig, schokoladig, klassisch,  französisch und einfach. Mit dunkler Schokolade (zwischen 55-70% Kakaoanteil) zubereitet und mit Alkohol verfeinert, ist das Dessert genau nach meinem Geschmack. Das erste Rezept ist angeblich 1755 entstanden und seit dem kommt es nicht aus der Mode. Wer mag – kann auch Vollmilch- oder weiße Schokolade verwenden. Ganz wichtig, die Mousse au Chocolat kann nur so gut schmecken wie die Schokolade, die verwendet wird.  Weiterlesen

Ältere Beiträge